Mitglied im:

  

 

Seine Leidenschaft zum Beruf machen zu dürfen,

ist wahres Glück!!  

 

 

Mein Name ist Gabriella Jahr und ich arbeite als mobile Tierheilpraktikerin, sowie Tierphysiotherapeutin für Pferde und Hunde.

Seit meiner Kindheit habe ich schon einen besonderen Bezug zu Hunden und Pferden. Während meiner ersten Schritte, wurde ich von Hunden begleitet und mit sechs Jahren begann ich zu Reiten.

Mir war schon sehr früh klar, dass ich diesen Tieren auf einer natürlichen Art und Weise helfen möchte.

Denn alle Lebewesen unserer Erde sind an die Natur gebunden, weshalb es auch nötig ist, dass erkrankte Tiere, auf naturkundlicher Ebene, behandelt werden.
Ich bin sehr froh darüber, dass man Tieren mit sanften alternativen Heilmethoden helfen kann. Die Schulmedizin ist in unserem Leben nicht weg zu denken und es bieten sich immer viele Möglichkeiten, sie mit der Naturheilkunde zu verbinden, oder je nach Erkrankung zu ersetzen, um sanftere Wege zur Heilung auf zu zeigen.


Die Faszination der unerschöpflichen Möglichkeiten, die uns die Naturheilkunde bietet, lässt mich nicht mehr los.

 

Meine Ausbildung:

 

  • Abitur
  • 2 Jahre: Tierheilpraktikerausbildung an der Paracelsusschule in Frankfurt
  • 2 Jahre: Physiotherapie- und Akupunkturausbildung an Pferd und Hund
  • 0,5 Jahr: Chiropraktikausbildung am Pferd

Am Ende aller Ausbildungen absolvierte ich mehrere Prüfungen in Theorie und Praxis, mit zusätzlicher Facharbeit.

 

Qualifikationen und Zertifikate:

  • "Propädeutikum für angehende Tierheilpraktiker/innen" von der Paracelsusschule Köln
  • "Tierheilpraktiker" von der Paracelsusschule Frankfurt
  • "Pferde/Kleintier-Akupunktur" von dem Institut für Tierheilkunde
  • "Pferde/Hunde-Physiotherapie" vom Institut für Tierheilkunde
  • "Blutegeltherapie bei Tieren" von der Paracelsusschule Gießen
  • "Chiropraktik am Tier" von der Paracelsusschule Gießen

 

                                                                                                
 

 


 

 

  

 

            

 

 

Nach oben